Liebe Helfer, lasst uns gemeinsam unseren Mitmenschen helfen. Damit das möglichst organisiert ablaufen kann, gibt es im Folgenden eine kurze Einweisung und Übersicht, wie die Einkaufshilfe ablaufen soll. Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen sind natürlich herzlich willkommen!

Nach eurer Anmeldung über das “Ich möchte helfen!” – Formular, bekommt ihr zeitnah eine E-Mail an die angegebene Adresse. Damit erhaltet ihr eure Zugangsdaten zum Auftragsportal:

https://www.forst-hilft-forst.de/kanban/board

Dort befinden sich drei Stapel. Im Stapel “Neu eingetroffen” werden die neuen Einkaufsgesuche angelegt. Von dort kann sich jeder Helfer, z.B. bevor er einkaufen geht, einen oder mehrere Aufträge/Kärtchen zuordnen. Dazu muss die Karte nur auf den Stapel “In Bearbeitung” geschoben werden. Dazu klickst du die Auftragskarte am linken Rand an und verschiebst diese auf den gewünschten Stapel (siehe Screenshot). Dabei wird die Karte automatisch dir selbst zugeordnet und für dich reserviert (sichtbar am Namen rechts unten im Kärtchen).

Auf Tablets und Smartphones ist es schwer die Kärtchen mit dem Finger zu verschieben. In diesem Fall kannst du einfach auf den Button mit den drei Querstrichen klicken (Befindet sich im rechten oberen Kärtchenrand). Danach auf “Move this task” klicken und als letztes auswählen in welchen Stapel / in welche Kategorie das Kärtchen verschoben werden soll.

Die Adresse und der Name des Hilfesuchenden stehen oben in der Kopfzeile des Kärtchens. Die benötigten Lebensmittel befinden sich darunter aufgelistet.

Wenn du die Lebensmittel abgeliefert hast, verschiebe zum Schluss das Kärtchen vom mittleren Stapel auf den rechten Stapel “Erledigt”.